Aus der biochemischen Vergangenheit

Aus der biochemischen Vergangenheit.

Nach Chemie-Studium (begonnen 1954) in Leipzig und Diplom in München erfolgte1963 die Promotion am Max-Planck-Insitut für Biochemie, Leitung Adolf Butenandt über Amino-Analoge natürlicher Östrogene - in der Gruppe von Heinz Dannenberg.

Die Dissertation im Internet entdeckt: bei www.books/google-books sowohl unter Thea Köhler , als auch unter Thea Derado.

Hier der ganze Link:

http://books.google.de/books/about/Ueber_Aminoanaloge_nat%C3%BCrlicher_Oestroge.html?id=iDaTGwAACAAJ&redir_esc=y

Ich habe es nicht geschafft, die Seiten (96) zu öffnen. -

Hallo, Plagiatjäger! Bei Durchsicht meines Exemplars ist mir aufgefallen, dass keines der Zitate in Gänsefüßchen steht! Wohl sind alle als solche gekennzeichnet durch Zahlen.

 

Ab Sommer 1964 USA-Aufenthalt, u. a. am McArdle Laboratory for Cancer-research bei Howard Temin in Madison / Wisc.

Von 1970 an Lehrtätigkeit an der University of Maryland, Europ. Division  - in München, bis kurz nach der Wende.